Veröffentlicht am: 12.04.2019

VentureCon Bavaria

https://www.gruenden-in-muenchen.de/de/venturecon-bavaria/

Das Pitch-Event für Tech- und Digital-Startups auf Kapitalsuche, die internationale Investorenkonferenz „VentureCon Bavaria“ von BayStartUP wird am 21. Mai 2019 in München stattfinden. Bewerbungen von Startups sind bis 15. April möglich.

Auf der „VentureCon Bavaria“ am 21.05.2019 in München haben Startups aus Deutschland und Europa die Chance, ihr Unternehmen vor über 80 ausgewählten Investoren und Corporates zu präsentieren.

Bis 15. April können sich Tech- und Digital-Startups für einen der kostenfreien Pitching-Slots bewerben. Neben deutschen und internationalen Venture Capitals, strategischen Investoren und öffentlichen Fördermittelgebern werden auf der VentureCon Bavaria auch zahlreiche Vertreter und Mitglieder europäischer Business Angel Netzwerke vertreten sein.

Die VentureCon Bavaria richtet sich an Tech- und Digital-Startups aus allen Branchen, die ein wachstumsorientiertes Geschäftsmodell verfolgen und einen Kapitalbedarf von 500.000 Euro und mehr haben. Die Startups sollten zeigen können, dass es auf dem internationalen Markt einen Bedarf für ihre Lösung gibt. Auch die Bereitschaft, die nächsten Wachstumsschritte mit internationalen Geschäftsmöglichkeiten und Finanzierungspartnern zu wagen, sollte vorhanden sein. BayStartUP bereitet präsentierende Teams im Vorfeld der Veranstaltung intensiv auf Ihren Pitch vor.

Außer Finanzierungsmöglichkeiten winkt die Chance zum Networking mit Entscheidungsträgern von Global Playern, Hidden Champions und Technologie-Experten von Unternehmen aus verschiedensten Branchen. Präsentierende Teams erhalten zudem einen Ausstellerstand auf der Startup Demo Night. Das Event findet im Anschluss an die VentureCon Bavaria statt und ist mit rund 1.000 Besuchern eine der größten Startup-Messen in München. 70 Startups stellen ihre Produkte vor, das Motto für Gäste lautet „Anfassen und Ausprobieren“ – von smarten Trinkbechern bis hin zu Sensortechnologien für Healthcare-Lösungen.

Über den Veranstalter

BayStartUP ist die vom Bayerischen Wirtschaftsministerium und der Wirtschaft geförderte Institution für Gründung, Finanzierung und Wachstum in Bayern.

Mit den Bayerischen Businessplan Wettbewerben, einem umfangreichen Coaching-Angebot und Deutschlands größtem Investoren-Netzwerk unterstützt es Startups bei der Optimierung ihrer Strategie, dem Aufbau ihres Unternehmens und der Suche nach Gründungs- oder Wachstumskapital. Für private und institutionelle Investoren sichert BayStartUP einen qualifizierten Dealflow und bietet Startup-Insights auf exklusiven Business Angel Meetings und Investorenkonferenzen. Mit bundesweiten Startup-Industrie-Matchings und konzeptionellen Angeboten berät BayStartUP etablierte Unternehmen bei der Entwicklung geeigneter Strategien für die Zusammenarbeit mit Startups.

Über BayStartUP haben Gründer Kontaktchancen zu mehr als 280 gelisteten Business Angels, über 100 institutionellen Investoren und Finanzierungen von 50.000 Euro bis 6 Millionen Euro. Pro Jahr vermittelt das Investoren-Netzwerk von BayStartUP rund 50 Mio. Euro an Startups, insbesondere in der Frühphase. Aus den Bayerischen Businessplan Wettbewerben gingen bisher insgesamt mehr als 1.600 Unternehmen hervor, die heute mit ca. 11.400 Mitarbeitern am Markt aktiv sind und einen Umsatz von rund 1 Mrd. Euro erwirtschaften. Sie haben jährlich rund 400 Teilnehmer-Teams.

Quelle und weitere Informationen